Neuigkeiten
25.09.2020
Wahllokal suchen und mit Personalausweis wählen gehen
Am Sonntag, 27. September, findet die Stichwahl zum Oberbürgermeister statt. Die Wahllokale haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Auch bei Verlust der Wahlbenachrichtigungskarte kann mit gültigem Personalausweis gewählt werden.
 
Das Hauptwahlbüro hat an beiden Standorten (Aegidiimarkt und Klemensstraße - ehemalige Parfümerie Pieper) bis einschließlich 25. September montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr geöffnet.
 
Wahllokalsuche:

25.09.2020
Oberbürgermeister und Landräte legen gemeinsame Resolution „Mobilität für alle – Niemand darf ausgegrenzt werden“
Die münsterländischen Landräte Dr. Olaf Gericke (Kreis Warendorf), Dr. Schulze Pellengahr (Coesfeld) und Dr. Kai Zwicker (Borken) unterstützen die Wiederwahl von Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe. „Markus Lewe ist Garant für die vorbildliche Zusammenarbeit von Stadt und Land“, sagten sie in Münster und nannten dafür vor allem die kommunale Politik für einen modernen Verkehrsmix. „Wir wollen für das Münsterland Angebote und keine Verbote“, so Lewe.

24.09.2020
CDA-Chef und NRW-Minister Karl-Josef Laumann traf OB Markus Lewe
Zum Abschluss des Wahlkampfs empfing die CDU Münster mit Oberbürgermeister Markus Lewe Karl-Josef Laumann, NRW-Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, zum Dialog. Vor Vertretern u.a. von Gewerkschaften und der CDA, standen die Bewältigung der Corona-Krise, aber auch große soziale Fragen im Mittelpunkt.

11.09.2020
Auftakt der heißen Wahlkampfphase mit Friedrich Merz
Friedrich Merz, einer der Kandidaten für das Amt des Bundesvorsitzenden der CDU, traf sich am Freitag mit Oberbürgermeister Markus Lewe und Vertretern der CDU zum Austausch im unter Corona-Bedingungen vollbesetzten A2 am See. Insbesondere außenpolitische Perspektiven wurden zum Auftakt der heißen Phase des Kommunalwahlkampfs von Merz beleuchtet.

08.09.2020
CDU will das Ehrenamt stärken und attraktiver machen
„In dem Baugebiet rund um die neue Grundschule in Sprakel, wollen Oberbürgermeister Markus Lewe und die CDU, dass hier insbesondere Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sprakel und potenzielle neue Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr angesiedelt werden“, sind sich Babette Lichtenstein van Lengerich, CDU-Ratskandidatin, Olaf Bloch, CDU-Ratsherr und Stefan Leschniok, Sicherheits- und ordnungspolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion mit Oberbürgermeister Markus Lewe einig. Gleiches könne im Baugebiet Hiltruper Straße für den Bereich Angelmodde umgesetzt werden, ergänzten Vertreter der CDU-Südost.

07.09.2020
Wie Integration gelingt: Serap Güler zu Gast bei der CDU Münster
Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, hat Münster besucht. Die CDU-Politikerin aus Köln hat mit Markus Lewe, Hendrik Grau und 30 weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Café Colibri über die integrationspolitischen Herausforderungen in Münster gesprochen.

01.09.2020
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Besuch der CDU Münster

„Wir könnten uns keinen besseren vorstellen, der uns als Gesundheitsminister durch diese schwere Krise führt.“ Der CDU-Vorsitzende Hendrik Grau sparte nicht mit Lob für Jens Spahn, der sich jetzt im Speicher10 mit Oberbürgermeister Markus Lewe und CDU-Mitgliedern zum Dialog traf.


30.08.2020
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zu Besuch bei der CDU Münster

„Wir brauchen gute Leute, die uns durch diese Krise führen, auf die wir uns verlassen können. Dafür kämpfen wir.“ Hendrik Grau, Vorsitzender der CDU Münster, sagte dies gemünzt auf Oberbürgermeister Markus Lewe und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der am Freitag in Münster weilte. Im Mittelpunkt des Dialogs mit Start Ups, Unternehmern und Vertretern der CDU stand naturgemäß die Wirtschaftspolitik. Denn die entscheidet, letztlich wie gut wir die Corona-Krise meistern werden. 


28.08.2020
Dr. Norbert Röttgen im Dialog mit der CDU und Oberbürgermeister Markus Lewe

„Thing global, act local“, sagt Oberbürgermeister Markus Lewe bei der Begrüßung von Dr. Norbert Röttgen, dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschuss im Deutschen Bundestag. Und Hendrik Grau, Kreisvorsitzender der CDU Münster, betonte, dass es gerade im Kommunalwahlkampf nicht schaden könne, „den Blick auch einmal über die eigenen Kirchtürme zu weiten“. Röttgen gab dann im unter Corona-Bedingungen vollbesetzten Colibri Café einen beeindruckenden Überblick über die großen Entwicklungslinien der Außenpolitik.


23.08.2020
NRW-Agrarministerin Ursula Heinen-Esser im Austausch mit CDU und LandwirtInnen

Über 12.500 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche gibt es in Münster, 350 Betriebe und ihre Angestellten, über Versicherer wie die LVM, Provinzial oder Vermarkter wie Agravis hängen tausende Jobs an der Landwirtschaft. Wer Politik für Münster machen will, muss Stadt und Land gemeinsam denken. Deshalb traf sich NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser mit vielen Landwirten und Vertretern der CDU zum Austausch.


CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Fraktion Münster-Ost  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 2.52 sec. | 94940 Besucher