Neuigkeiten
27.07.2020, 17:34 Uhr
Standort in Münster von großer Bedeutung
Verbleib des THW im Standort Coerde ist wichtig für die Sicherheit der Stadt
 Der starke Zuwachs des Ortsverbandes des THW in Münster sowie die Aufgabenerweiterung für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des THW lassen den derzeitigen Standort aus allen Nähten platzen. 

„Das THW muss in Coerde bleiben“, so sind sich der ordnungs- und sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Stefan Leschniok, die Coerder CDU Kandidatin für den Rat der Stadt Münster, Jola Vogelberg und Frank Sölken von der CDU Münster einig. 

v.l.n.r. Jola Vogelberg, Bastian Solke, Frank Sölken, Stefan Leschniok
Münster -

Der starke Zuwachs des Ortsverbandes des THW in Münster sowie die Aufgabenerweiterung für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des THW lassen den derzeitigen Standort aus allen Nähten platzen. 

„Das THW muss in Coerde bleiben“, so sind sich der ordnungs- und sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Stefan Leschniok, die Coerder CDU Kandidatin für den Rat der Stadt Münster, Jola Vogelberg und Frank Sölken von der CDU Münster einig. 

„Rund 200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des THW mit ihren 27 Einsatzfahrzeugen sind derzeit in Münster verfügbar“, so Bastian Solke Ortsbeauftragter des THW Münster. In einem gemeinsamen Ortstermin zwischen den CDU-Politikern und der THW-Leitung haben diese die räumlichen Probleme besprochen. 

„Wir werden nun in Gespräche mit der Stadtverwaltung gehen“, so Stefan Leschniok, „um den für die Ehrenamtlichen so wichtigen Standort in Coerde zu erhalten.“ Nicht zuletzt während der Corona Pandemie ist das THW auch in Münster immer ein verlässlicher Partner gewesen. So ist beispielsweise durch das THW die Versorgungsstelle für die Wohnungslosen am Albersloher Weg errichtet und unterhalten worden. Die Führungskräfte des THW freuen sich, dass es keine Obergrenze für ehrenamtliche Mitglieder innerhalb des THW gibt, so können die derzeit vielen Zugänge im Bereich der Helferinnen und Helfer allesamt aufgenommen werden.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Fraktion Münster-Ost  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.17 sec. | 94941 Besucher